Golf Schnupperkurs: Auf in das faszinierende Abenteuer Golfspielen

Sie können es kaum erwarten Ihren ersten Abschlag zu machen? Dann beginnen Sie doch mit einem Golf Schnupperkurs auf einem von Kärntens wunderschönen Golfplätzen. Erleben Sie wie viel Spaß Golf machen kann. Wir zeigen Ihnen wie Sie spielend leicht Ihre Golfkarriere starten.Sie bewegen sich gerne an der frischen Luft, lieben die Natur und suchen nach einer abwechslungsreichen Herausforderung bei der Sie völlig abschalten und den Alltag hinter sich lassen können? Dann ist Golf bestimmt das Richtige für Sie

Ganz entspannt im Urlaub golfen lernen

Sie möchten in Ihrem Kärnten Urlaub Golfen lernen?

Wunderbar! Gerade für Anfänger ist ein Urlaub inklusive Golf Schnupperkurs die perfekte Möglichkeit, um in entspannter Atmosphäre den Golfsport kennen zu lernen. Im südlichsten Bundesland Österreichs werden Sie nicht nur von mildem Klima und vielen Sonnenstunden empfangen. Sie können außerdem aus einer Vielzahl an attraktiven Golfhotels sowie abwechslungsreichen Golfplätzen wählen. Mit Seeblick, atemberaubender Bergkulisse oder einer bezaubernden Melange aus beidem. Nicht zu vergessen die facettenreiche und köstliche Alpenadria-Küche, die Sie vielerorts genießen.

Die Faszination des Golfsports

Golf ist eine der abwechslungsreichsten Sportarten, die Sie sowohl körperlich als auch mental fordert. Es ist die perfekte Kombination aus Natur, Spaß, Erholung und Strategiespiel. Golf ist beliebt bei Groß und Klein. Und nicht selten steckt das Golffieber ganze Familie an, die dann gemeinsam ihre Runden am Platz drehen. Golf hält fit, fördert die Konzentration und Koordination und es verbindet. Ob beim Golf Schnupperkurs, im Training oder bei einem Turnier – überall lernen Sie Leute kennen und können neue Kontakte knüpfen.

Golfland Kärnten – das Land der unbegrenzten Möglichkeiten

In Kärnten sind bereits viele Hotels auf Golfer eingerichtet und bieten spezielle Golfarrangements. Betriebe wie das 2 Hauben-Genießer-Hotel Moerisch am Millstättersee oder der Mentehof in St. Georgen am Längsee liegen sogar unmittelbar an einen Golfplatz. Es gibt einige Kärntner Golfplätze, die sich aufgrund ihrer Infrastruktur besonders für Neo-Golfer eignen. So verfügt etwa der GC Bad Kleinkirchheim über eine 6-Loch-Übungsanlage mit Range, der GC Moosburg über einen Zielgolfplatz für Einsteiger und der GC Seltenheim über einen spannenden 7-Loch-Pitch- und Putt-Course. Hier können Sie ganz in Ruhe üben. Tipp: Wenn Sie Ihren Golf Schnupperkurs nicht schon gemeinsam mit Ihrem Urlaub gebucht haben, hilft Ihnen Ihr Hotel bestimmt gerne die geeignete Anlage für Sie zu finden.

Golf Schnupperkurs: der leichteste Einstieg in den Golfsport

Im Rahmen eines Golf Schnupperkurses, den Sie natürlich an allen Kärntner Golfplätzen absolvieren können, lernen Sie als erstes die Golfausrüstung kennen. Ihr „Pro“, ein professioneller Golftrainer, zeigt Ihnen das Golfbag mit seinen maximal 14 Schlägern (Hölzer, Eisen und Putter) und erklärt, wann Sie welchen Schläger brauchen. Die Driving Range ist übrigens das Übungsgelände für Anfänger und Profis zum Trainieren und Warmspielen vor der Runde. Hier wird Ihnen Ihr Pro die richtige Haltung und den Griff des Schlägers zeigen.

Nachdem sich Haltung und Griff enorm auf Ihr gesamtes Spiel auswirken, ist es von großem Vorteil, wenn Sie von Anfang an mit einem Golftrainer trainieren. Professioneller Unterricht lohnt sich in jeder Hinsicht. Sie verbuchen schneller Erfolgserlebnisse und haben somit mehr Freude am Spiel. Apropos Freude: Seien Sie nicht enttäuscht, wenn die ersten Bälle kreuz und quer fliegen, ja Sie den Ball vielleicht gar nicht treffen. Es kommt mit Sicherheit der Moment – der erste Schlag der kerzengerade durch die Lüfte saust. Das ist übrigens auch der Moment in dem sich die meisten Noch-nicht-Golfer entscheiden: ich werde Golf spielen.

Platzreife: die Eintrittskarte in die Welt des Golfsports

Wen das Golffieber einmal gepackt hat, für den bieten Kärntens Golfclubs Platzreifekurse an. Sie lernen u.a. Basics wie Schwung, Pitching, Chipping, Putting sowie das Schlagen aus einem Bunker. Ebenso wird auf Etikette und Regeln näher eingegangen. Um die ÖGV-Platzreife mit Erfolg abzuschließen sind in der Regel 14 Trainerstunden und zwei Stunden Theorie (Regeln & Etikette) zu absolvieren. Sie sind dann berechtigt am Platz zu spielen. Nach Abschluss einer Clubmitgliedschaft können Sie auf allen Golfplätzen auch Turniere spielen. Für Kursangebote und Details kontaktieren Sie bitte den Golfclub oder die Golfschule Ihrer Wahl.

 

 

Ob Familienurlaub, Kurzurlaub mit Ihrem Partner oder spontaner Single-Trip – tauchen Sie ein in die faszinierende Welt des Golfsports und entdecken Sie Ihre neue Leidenschaft. Wählen Sie aus den zahlreichen Golfhotels in Kärnten Ihre Lieblingsbleibe und profitieren Sie von den attraktiven Packages für Golffreunde! Wir wünschen Ihnen erholsame Urlaubstage und ein schönes Spiel!

Tipps für Ihren Golf Schnupperkurs:

  • Üben Sie in Kleingruppen mit maximal sechs Teilnehmern, so profitieren Sie am besten
  • Haben Sie Geduld – es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen
  • Tragen Sie bequeme Freizeitkleidung und Sportschuhe
  • Im Sommer auf Kopfbedeckung und Sonnenschutz nicht vergessen
  • Nehmen Sie sich etwas zu trinken mit
  • Haben Sie Spaß!
Diese Website nutzt Cookies, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung